StadionseiteHome Werbung  Rangliste Deutsche Stadien Vorwort   Kontakt  Register                   

 
                                                                                                           

  Ohio Stadium

Das Stadion der Staatsuniversität von Ohio steht in Columbus. Es wird im Volksmund auch "the Horse shoe" oder abgekürzt  "the shoe" genannt.
 
Das offizielle Fassungsvermögen beträgt 102.329 Zuschauer. Der Stadionrekord ist  106.033 Zuschauer
Bei Konzerten können es aber auch mal 110.000 Zuschauer, wie bei den Stones oder pink Floyd, werden
Das Ohio Stadium wurde 1922 eröffnet und bis heute etliche Male umgebaut und vergrößert. 66.210 Zuschauer passten anfangs in das Stadion.  
Wie unschwer zu erkennen ist, hat das Stadion kein Flutlicht. Für Nachtveranstaltungen müssen provisorische Flutlichtmasten installiert werden.
       

 

                           
 
Von Anfang an war es das Stadion der Ohio State Buckeyes                      Die Adresse der "Bucks" ist auch gleichzeitig die Domain des Ohio Stadiums
 http://ohiostatebuckeyes.cstv.com/trads/ohiostadium.html