StadionseiteHome Werbung  Rangliste Deutsche Stadien Vorwort   Kontakt  Register                   
                          

Beaver Stadium

 

Das Stadion befindet sich auf dem Campusgelände der Pennsylvania State University, und trägt den Spitznamen                             "Happy Valley"

Benannt wurde nach dem Gouverneur James A. Beaver.

Es hat zur Zeit ein offizielles Fassungsvermögen von 107.282 Zuschauern.
.Der Stadionrekord wurde mit 110,753 Zuschauern am 14 September 2002 beim Spiel des College    Footballteams der Penn State, den  Nittany Lions, gegen die Universität von Nebraska erzielt.
1893 gab es auf dem Beaver Field mit 500 Zuschauern den ersten Vorläufer des Beaver Stadiums. 
1909 wurde das Stadion mit einer Kapazität von 30.000 Zuschauern eröffnet.  Seit 1960 gab es 7 Umbauten
Dabei wurde die Kapazität auf 60,203 gesteigert, was 1978 und 1980 noch einmal auf 83.770 Zuschauer gesteigert wurde. 1991 schien mit 90.000 die Obergrenze erreicht. Aber 2001 wurde es auf die heutige Größe von 107.282 Zuschauern noch ein weiteres mal erhöht.
 
       
 
     

 

Die Homepage des Beaver Stadiums http://www.gopsusports.com/Facilities/beaverstadium.cfm
 
oder die offizielle Seite der Pennsylvania State University: http://www.psu.edu/

 

        Die Heimmannschaft sind die Nittany Lions http://www.gopsusports.com/football/